panobauer2

NEWS

dies und das 02.03.15

15.05.2018 Schon seit Wochen herrscht in der "Sonnenstube" der Schweiz wechselhaftes Tagesgangwetter. Auch heute sind viele Wolken unterwegs, besonders die Berge sind mehr...

Rundsichten

Mit der gedrückten linken Maustaste können Sie sich in alle Richtungen im jeweiligen Bild bewegen.
Durch einen Klick auf das Symbol ganz unten rechts in der Toolleiste gelangen Sie zur Vollansicht.
Drücken Sie die ESC-Taste, um den Vollbildmodus wieder zu beenden.


Viel Spass beim Erkunden!

Alp Laret


Zunächst mit dem Sessellift von Ftan hinauf nach Prui. Nach einem obligatorischen Kaffeehalt
im Bergrestaurant  geht es den Hang traversierend bequem hinüber  zur Alp Laret auf rund 2'200m ü. Meer.

Monte Gambarogno


Am Lago Maggiore der Familien-Aussichstsgipfel schlechthin!
Von der Alpe di Neggia aus ist der Monte Gambarogno zu Fuss in knapp einer Stunde gut erreichbar.

Ferienhof Rüti


Öftermal was Neues!

Nun haben wir also Campingluft geschnuppert auf einem Ferienhof in Morschach.
Zwar haben wir ein Zimmer gebucht, doch das "Zigeunerleben" bekommt man trotzdem hautnah mit.
...und ja, es hat uns sehr gefallen!

rauf und runter


Mamma mia!

Was für eine Aussicht hat man auf dieser Gratwanderung!
Gut, an einem wunderschönen Sonntag während der Ferienzeit gleicht es einem Volksmarsch.
Macht aber gar nichts, denn es ist einfach atemberaubend schön!

Ronco sopra Ascona


Über Pfingsten waren wir wieder einmal im Tessin und es hat sich gelohnt.

In Ronco war es aber gar nicht so einfach, einen geeigneten Platz für ein Panorama zu finden.
...hat dann aber doch noch geklappt!

Gäbris


30. Dezember. Es war wieder wie schon so oft in diesem Winter - unten grau, oben blau.

So haben wir kurzfristig beschlossen, der trüben Nebelsuppe im Thurgau zu entfliehen.
War eine gute Entscheidung...

San Piero in Campo


Herbstferien auf der Insel Elba, das ist einfach ein Traum!!!

Bei angenehmen Temperaturen laden etliche schnuckelige Bergdörfer zur Erkundung ein.
Von San Piero aus hat man zudem eine herrliche Aussicht.

Jochlistock


Alpinistisch betrachtet ist der Jochlistock (2070m) ein völlig belangloser Gratgipfel auf der Grenze der Kantone Uri und Nidwalden.

Für Fotografen ist der Aufstieg trotzdem sehr lohnenswert.

Alla Capanna


Wenige Gehminuten von der Seilbahnstation Monte Comino entfernt,
auf dem Wanderweg Richtung Kirche Madonna della Segne, liegt auf 1'150m ü. M. das Grotto Alla Capanna.
Nach einer Bergtour hier keine Rast einzulegen, wäre eine Sünde!

Naturschutzgebiet Hauptwiler Weiher


Es war ein Bilderbuch-Sonntag im Vorfrühling.

Wie gemacht für einen Spaziergang in der wunderbaren Thurgauer Natur.

Zentralschweiz im Winter


Endlich mal wieder ein Wochenende frei! Grund genug, den lieben Verwandten auf den Geist zu gehen.

...und das erst noch bei kaiserlichen Wetterbedingungen.
Kösichrapfen und Kafi Schnaps schmeckten dann gleich doppelt so gut.